11.05.2019 | 18:00 Uhr

Museumsnacht und Kunstbasar

Ort:
Kreativhaus K40
Veranstalter:
Künstler des Kreativhauses K40
Museumsnacht
Museumsnacht
Kunstabasar im Erdgeschoss des Kreativhauses K40.

Künstler des K40 verkaufen ihre Werke!

Ausstellungen, Livemusik und offene Ateliers











Mit dabei sind:

Hartmut Leimcke - Aquarelle, Holzschnitte

Erich Wolfgang Hartzsch - Malerei + Grafik

Hansi Hengst - Musik "Allein zu Zweit"

Steffen Geißler - Fotografie und Musik "Allein Zu Zweit"

Carsten Grundmann - Malerei "Grüne Kacheln"

Bernhardt Schloss - Malerei und Musik "Trio UVB"

Kunstverein Laterne e.V. - Archiv, Malerei, Grafik und Plastik

Ina Landgraf - Porträtmalerei, Lederdesign


Es tut sich was in der schönherr.fabrik:

Bis Anfang 2020 wird das K40 als Kreativzentrum weiterentwickelt. Dafür finden aktuell schon wichtige Weichenstellungen statt. Mit dem „Schönherr 200 e.V.“ werden zukünftig die im K40 ansässigen Kreativen die Aktivitäten selbst in die Hand nehmen. Die beiden Mieter Steffen Geißler und Hans-Georg Hengst sollen dabei federführend sein. Der Verein wurde im Oktober 2016 gegründet und diente der Durchführung und Organisation des Festjahres zum 200. Geburtstag von Louis Ferdinand Schönherr.

Die WEBA wird sich zukünftig der baulichen Entwicklung des Gebäudes widmen und hat einen dementsprechenden Bauantrag bei der Stadt Chemnitz gestellt. Vorerst geht es dabei um grundsätzliche bauliche Maßnahmen, um die bedarfsgerechte Nutzung der Räumlichkeiten zu
ermöglichen. Für diese Maßnahmen haben wir in diesem und nächsten Jahr eine Million Euro eingeplant.



 

Die schönherr-gruppe

Lernen Sie auch unsere weiteren Angebote kennen

Restaurant max louis
Fabrik-Küche
Ella Damenfitness

Events