Video vom Abriss des Geb. 6

Hier finden SIe ein ganz besonderes Filmchen von unserem (ehemaligen) Gebäude 6.
Der Fall und Niedergang eines Gebäudes in 16 Minuten.

Besten Dank an Jens Launicke von farbfinal für die technische Unterstützung und Umsetzung.
 

besprechungsraum meet.raum

meet.RAUM
Was sich dahinter verbirgt, liegt auf der Hand: Man trifft sich hier. Mit moderner Ausstattung lassen sich hier in angenehmer Atmosphäre Beratungen, Vorträge, Konferenzen, Meetings, Präsentationen oder Schulungen durchführen.
 

Suchen Sie neue Mietflächen?

Sie suchen für Ihr Unternehmen einen neuen repräsentativen Standort, verbunden mit einem effizienten Flächenkonzept, einer modernen Ausstattung und hoher Funktionalität?

Dann schauen Sie einfach bei unseren Mietangeboten, ob etwas für Sie dabei ist und/oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gern!

gästeführungen

Führungen in der schönherr.fabrik
Die Gästeführerin Karin Meisel führt Sie in mehreren Rundgängen durch das Gelände und die Gebäude der schönherr.fabrik:
Schönherrfabrik Luftbilder
Schönherrfabrik Impressionen
Schönherrfabrik Panoramen

Architekturbüro Bochmann

Seit dem sechtsen Bauabschnitt betreut uns bei der Planung und Umsetzung der Bauabschnitte das Archtitekturbüro Bochmann. Der Reiz der Arbeit machen für Sie viele Dinge aus: frische Ideen für den Bauherren finden, Erhaltenswertes mit Neuem verbinden, Nutzungsgewohnheiten vorausdenken und Träume verwirklichen.

Die Ergebnisse überraschen. Mit- durchdachten Details und abwechs- lungsreichen Lösungen. Die Schön- herrfabrik ist dafür nicht nur ein Beispiel - sie ist für Frau Bochmann ein echtes Vorzeigeprojekt.
 
Trompetter Guss Chemnitz GmbH

 

9. Bauabschnitt

Kerstin Bochmann

Im 9. Bauabschnitt werden wir ca. 750 m² Mietfläche im Gebäude 7c sanieren. Jede Etage (EG, 1.OG und DG) hat eine Grundfläche von ca. 250 m².  Im Dachgeschoss werden wie im Gebäude 7b großzügige Gauben eingebaut, damit das Dachge- schoss den Anforderungen einer natürlichen Belichtung für eine Büronutzung gerecht wird.

Einige Gebäudeteiel werden dabei abgerissen. So zum Beispiel das gebäude 6 (ehemalige Verladesation) und der Übergang zum Gebäude 40.

Mit den ersten Mietinteressenten stehen wir bereits in inten- siven Verhandlung. Die Baumaßnahmen sollen im Frühjahr beginnen, so dass die ersten Nutzer Ende 2016 ihre neuen Flächen beziehen können.  Die komplette Fertigstellung soll im Rahmen vom 200-jährigen Geburtstag von Louis Schönherr im Jahr 2017 erfolgen und stellt damit gleichzeitig den Abschluss einer erfolgreichen Immobilienentwicklung auf dem Schönherrgelände für alle unter denkmalschutzstehenden Gebäude dar.

 

trompetter guss gmbh

Seit 1860 wurden hier am Standort für die Webstuhl- herstellung benötigten Gussteile in der eigenen Gießerei produziert. Heute fertigt die TROMPETTER GUSS Chemnitz GmbH hochwertige Produkte aus Grau- und Sphäroguss in mittleren und großen Serien für renommierte Unternehmen aus dem PKW- und Nutzfahrzeugbau, dem Maschinenbau und der Armaturen-Industrie. Zahlreiche Gussteile werden auf Kundenwunsch auch fertig bearbeitet und oberflächen- behandelt.

Bewegte Bilder

ein kurzfilm von unserem standort

Bewegte Bilder

Der Abriss vom Gebäude 6 als Zeitraffervideo